FAQ

Bestimmte Fragen treten immer wieder auf. Deswegen habe ich versucht, hier die am häufigsten gestellten Fragen für euch zusammenzustellen

Welche Musik legst du am liebsten auf?
Das lässt sich nicht direkt in eine Kategorie einteilen. Nach meinem Geschmack ist eine gesunde Mischung aus Charts, Hip Hop, House, Rock, Oldies, 90er und Latin Pop für mich die ideale Mischung. Am wichtigsten ist, dass die Musik tanzbar ist und ein entsprechender „Flow“ aufgebaut wird. Das sorgt in der Regel für volle Tanzflächen, was natürlich auch dem DJ gefällt 🙂

Nimmst du Musikwünsche an?
Als Dienstleister sind Musikwünsche in wichtiger Bestandteil der Veranstaltung und damit ausdrücklich erwünscht! Jedoch mache ich eine Einschränkung: Ich entscheide letztendlich selbst, ob und wann der Song am besten ins Programm passt. Das Timing beim Abspielen bestimmter Highlight-Titel ist extrem wichtig für den Spannungsbogen der Party, genauso gut kann ein unpassender Track die Stimmung in wenigen Sekunden killen. Aus diesem Grund spiele ich die Musikwünsche dann, wenn sie auch perfekt passen.

Welches Equipment bringst du mit?
Auf Wunsch bringe ich eine vollausgestattete, professionelle Ton- und Lichtanlage mit, die ideal zu eurer Veranstaltung passt. Auf meiner Technik-Seite gibt es einen Überblick des Equipments, das ich verwende.

Übernimmst du auch die Moderation?
Gerne moderiere ich bei Bedarf bestimmte Highlights der Veranstaltung an (wie z.B. den Eröffnungstanz auf einer Hochzeit oder besondere Musikwünsche). Ansonsten lasse ich jedoch die Musik für mich sprechen, um den Flow so wenig wie möglich zu unterbrechen.

Wie teuer ist ein Abend mit dir?
Das hängt letztendlich vom gebuchten Paket ab. Die Preise für 5 Stunden Musik beginnen bei 550 €. Details könnt ihr auf meiner Preise-Seite finden.

Arbeitest du mit einem Vertrag?
Auch wenn ich in der Vergangenheit nie schlechte Erfahrungen ohne Vertrag gemacht habe, stellt ein Vertrag meines Erachtens für beide Seiten ein gewisses Maß an Sicherheit dar. Von daher arbeite ich mit einem Vertrag, in dem alle gebuchten Leistungen sowie die besprochenen Details zur Musikrichtung festgehalten werden.

Was passiert wenn du krank wirst?
Bisher musste ich noch nie krankheitsbedingt eine Veranstaltung absagen (ich habe sogar schon einmal mit einer gebrochenen Hand aufgelegt). Aber natürlich ist das nicht hundertprozentig auszuschließen. Sollte dieser Fall mal eintreten, werde ich versuchen, einen DJ aus meinem Bekanntenkreis als Ersatz zu finden. Jedoch gibt es dafür leider keine Garantie.